Name: Safira
Rasse: Pointer Mix
Alter: geboren 2020
Geschlecht: weiblich
Größe: 53 cm / 18 kg
Kastriert/Sterilisiert: weiblich sterilisiert
Aufenthalts Ort / Land: Italien

Beschreibung

Safira – einfach ausgesetzt, weil sie nicht für die Jagd taugte

Die super süße Safira wurde einfach auf der Straße ausgesetzt, weggeworfen, weil sie sich nicht für die Jagd eignet. Aussortiert wie eine altes Kleidungsstück, das seinem Besitzer nicht mehr taugt
Safira stromerte herum, bis eine liebe Tierschützerin sie fand und ansprach. Darauf folgte die bezaubernde Hündin ihr sofort und fügte sich problemlos in die Abläufe im Haus der Tierschützerin ein.

Ganz offensichtlich ist Safira das Leben mit Menschen gewöhnt. Sie wurde gut erzogen, ist an Reiseboxen gewohnt, ist sehr gut im Umgang mit Kindern und gehorsam und brav.
Ferner liebt Safira den engen Kontakt zu Menschen lässt sich gern durch ausdauernde Streicheleinheiten verwöhnen und mag einfach gefallen. Sie ist eine ganz, ganz liebe und treue Seele…

Geben Sie Safira ein neues liebevolles Zuhause, damit sie wieder vertrauen kann. Wenn sie erkennt, dass nicht alle Menschen schlecht zu ihr sind, wird sie ganz schnell Ihre treue Begleiterin fürs Leben sein.

Geben Sie bitte Safira ihr verdientes glückliches Leben.

Katzenverträglich: unbekannt
Verträglich mit Artgenossen: mit Rüden, mit Hündinnen
Ansprechpartner: Frau Gerlinde Kolubka

Weitere Hunde