Name: Minnie
Rasse: Mix
Alter: Geboren 2012
Geschlecht: weiblich
Größe: mittelgross
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Aufenthalts Ort / Land: Italien

Beschreibung

Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat, dann nimmt man Dinge gelassen und lässt sich nicht mehr so leicht aus der Ruhe bringen. Man weiß zudem, was man mag und was nicht. Da ist unsere Minnie keine Ausnahme ? Sie mag Menschen, aber mit Artgenossen hat sie es nicht so. Vollkommen legitim, wenn man bedenkt, dass Minnie ihr Leben lang mit Hunden zusammengepfercht war, die nicht immer alle nett und umgänglich waren. Dann hat man irgendwann einfach mal die Nase voll und möchte seine Ruhe haben. 
Minnie hat auch die Nase voll von dem schrecklichen Canile, in dem sie bisher tapfer um ihr Überleben gekämpft hat. Irgendwann fordert das Alter doch seinen Tribut und entsprechend sehnt sich die Hündin nach einem ruhigen Lebensabend im Kreise einer liebevollen, aufmerksamen Familie, die ihr die Liebe schenkt, die sie bisher nie erfahren durfte.

Auch die Tatsache, dass Minnie Ehrlichiose hat, eine Krankheit, die durch Zecken ausgelöst wird, aber nicht auf den Menschen übertragbar ist, verstärkt den Wunsch nach Ruhe und besonderer Aufmerksamkeit. Die arme Minnie hatte es nie leicht im Leben, umso mehr ist uns ein dringendes Anliegen, dass Minnie einen wunderschönen Lebensabend verbringen kann und nicht noch weiter um ihr Überleben im Canile kämpfen muss, was besonders in den Wintermonaten eine echte Herausforderung ist.

Minnie braucht dringend ihre Hilfe, um dem Canile zu entkommen und dort nicht sterben zu müssen! Helfen Sie ihr bitte!

Katzenverträglich: unbekannt
Ansprechpartner: Frau Christine Sander

Weitere Hunde