Name: Macchia
Rasse: Mix
Alter: geboren März 2022
Geschlecht: männlich
Größe: derzeit 27 cm hoch
Kastriert/Sterilisiert: noch zu klein
Aufenthalts Ort / Land: Italien

Beschreibung

Macchia – einer von Mama Lunas sieben Welpen

Macchia ist einer von sieben Welpen, der von seiner zweijährige Mutter Luna gesunde zur Welt brachte. Offensichtlich war die junge Hundefamilie dem/der italienischen Besitzer/-in der Hündin zu viel. So wurde Macchia mit seinen sechs Geschwistern und seiner Mutter Luna an einer Apotheke angebunden und zurückgelassen. Als der Apotheker es bemerkte, rief der glücklicherweise eine liebe Tierschützerin, die sich der jungen Hundefamilie annahm.
Nun lebt Macchia mit seinen sechs Geschwistern und Mama Luna bei der Tierschützerin. Alle erholen sich von dem Schrecken.
Macchia und seine Geschwister werden stetig kräftiger und wachsen gut heran.
Noch sind Macchia und seine Geschwister etwas verschreckt, gewinnen aber auch wieder an Vertrauen und Selbstbewusstsein.

Macchia, seine Geschwister und Mama sind zwar eine kleine Familie, in der alle gut aufeinander aufpassen, aber dennoch kommen alle 8 Fellnasen auch mit den anderen Hunden sehr gut aus. Macchia spielt gern mit seinen Artgenossen, genießt aber auch die Nähe zu uns Zweibeinern. Macchia ist eine super süße Maus, der es so sehr zu wünschen wäre, ein tolles Zuhause für immer zu finden. Ob allein, mit seinen Geschwistern oder auch mit der Mama, ein Zuhause bei Menschen, die ihn lieb haben, schätzen und beschützen, das wäre toll!

Wir sind uns ganz sicher, Macchia wird es sehr zu schätzen wissen. In ihrem neuen Zuhause gern zur Ruhe kommen und Ihnen ein treuer Begleiter werden.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie Macchia oder auch den anderen helfen möchten.

Wir freuen uns auf Ihren Nachricht.

Katzenverträglich: unbekannt
Verträglich mit Artgenossen: mit Rüden, mit Hündinnen
Ansprechpartner: Frau Christine Sander

Weitere Hunde