NOTFALL
Name: Livio
Rasse: Mix
Alter: Geboren 2016
Geschlecht: männlich
Größe: 51 cm / 62 cm lang
Kastriert/Sterilisiert: noch nicht
Aufenthalts Ort / Land: Italien

Beschreibung

Livio hat in seinem Leben schon viel durchgemacht. Eine Tierschützerin fand den damals einjährigen Hund, von allen verstoßen, verletzt und den Körper von Wunden übersät. Sie nahm ihn auf, brachte ihn in eine Klinik und pflegte ihn gesund. Seit drei Jahren ist er nun schon bei ihr, körperlich vollkommen genesen, aber es ist nun endlich an der Zeit für ihn, in ein neues (sein eigenes!) Zuhause zu ziehen, damit auch seine seelischen Wunden vollkommen heilen können.

In der Pension, in der er aktuell lebt, leben noch andere Hunde. Das stresst Livio, denn er hat Angst vor ihnen, Angst vor allen seinen Artgenossen. Deshalb ist er immer in Verteidigungsmodus. Immer gestresst. Immer auf der Hut. Jegliche abrupte Bewegung lässt ihn vor Angst zusammenzucken. Alles bedingt durch seine schwere Vergangenheit, die ihn in der Pension nicht los lässt, weil es dort zu viele Faktoren gibt, die Livio beängstigen.

Menschen beruhigen ihn. Erwachsene Menschen, die ihm ruhig und entspannt, mit positiver Energie begegnen, ihm Zutrauen schenken, ihm Zeit geben, ihn nicht unter Druck setzen. Ihnen begegnet Livio auch ruhig. Er erkennt sofort, wer ihm gut tut und wem er vertrauen kann. Er spiegelt die Energie und das Gefühl, was ihm entgegengebracht wird.

In diesen Momenten blitzt der wahre Livio hervor. Der Livio, der nicht gestresst ist. Der einfach nur sein Leben mit seinen Menschen verbringen möchte und dankbar Anschluss sucht.

4 Jahre ist Livio alt. Im besten Hundealter! Bereit, im Zusammensein mit seinen Menschen, in seinem sicheren und entspannten Zuhause, seine Ängste abzulegen. Bereit in ein neues, unbeschwertes Leben zu starten. Ohne andere Artgenossen, ohne Kinder. Aber dafür mit ganz viel Liebe und Vertrauen! Sie bekommen von ihm, was sie ihm geben und er wird Ihnen so treu zur Seite stehen wie Sie ihm.

Schauen Sie sich Livio noch einmal an. Schauen Sie in sein Gesicht und stellen sie sich vor, wie er sie vor Glück anlächelt. Genauso wie sie ihn anlächeln 🙂

Katzenverträglich: unbekannt
Ansprechpartner: Frau Gerlinde Kolubka
«

Weitere Hunde