Name: Guido
Rasse: Terrier
Alter: Geboren Januar 2019
Geschlecht: männlich
Größe: 40 cm
Kastriert/Sterilisiert: männlich /kastriert
Aufenthalts Ort / Land: Italien

Beschreibung

Die Welt ist groß, erscheint für einen kleinen Hund aber noch viel größer.
Die Welt kann unheimlich sein, besonders, wenn man klein und alleine ist.
Die Welt kann brutal sein, wenn man klein, alleine und dazu noch verzweifelt vor Hunger ist! Diese Erfahrung hat unser kleiner Guido machen müssen.
Ganz alleine und orientierungslos irrte der kleine Rüde hungrig durch einen Ort in der Nähe von Rom. Keiner schenkte ihm Beachtung, keiner gab ihm etwas zu essen, keiner hielt an, um ihm zu helfen. In seiner Verzweiflung nahm Guido all seinen Mut zusammen und lief in ein Geschäft.
Damit machte er auf sich aufmerksam und die Leute informierten unsere liebe Tierschützerin, die Guido sofort bei sich aufnahm.
Ein Besitzer konnte leider nicht ausgemacht werden.

Guido ist ein lieber Kerl, der nicht nur mit Menschen, sondern auch mit seinen Artgenossen  gut klarkommt.
Er hat den ersten Schritt in sein neues Leben gemacht als er über die Türschwelle des Geschäftes trat.
Ein entscheidender Schritt fehlt nun noch. Der letzte Schritt in seine Familie, die er sich so sehnlich wünscht. Seine eigene Familie, die für Guido eine neue, wunderschöne Welt sein wird!

Zeigen Sie ihm diese Welt! Seien Sie seine Familie!

Katzenverträglich: unbekannt
Verträglich mit Artgenossen: mit Rüden, mit Hündinnen
Ansprechpartner: Frau Gerlinde Kolubka

Weitere Hunde