NOTFALL
Name: Elettra
Rasse: Mix
Alter: geboren Juni 2015
Geschlecht: weiblich
Größe: mittelgross
Kastriert/Sterilisiert: weiblich / sterilisiert
Aufenthalts Ort / Land: Deutschland
PLZ: 35104
Ort: Lichtenfels

Beschreibung

Elettra ist blind – sie braucht ganz , ganz dringend Hilfe!

Sie befindet sich im canile, wo sie  hilflos  und schutzlos und voller Angst dem schlimmen Leben im canile ausgeliefert ist.
Sie ist dort absolut verloren .
Sie ist vollkommen verzweifelt und wird nicht mehr lange überleben .
Bitte , bitte helft ihr !!!

Elettra ist eine  sieben Jahre alte, blinde Hündin, die im Canile in Sizilien vegetiert – es fällt schwer hier das Wort „leben“ zu verwenden.
Elettra lebt gegenwärtig total verzweifelt  und immer voller Angst in einem Canile – einem italienischen Hundegefängnis.

Wenn man sich die Bilder und Videos der Hündin anschaut, muss nicht besonders hervorgehoben werden, wie sehr die arme, liebe Hündin  dort leidet.

Immer nur auf kaltem feuchten Stein oder Beton zu liegen, keine warme Decke, Kissen oder Körbchen zu haben und die Tristesse, die Einsamkeit und die Lieblosigkeit in diesem Canile, das ständige Gebell der anderen Hunde – dies sind alles zusammen Zustände, in denen die arme , blinde  Hündin anhaltend geängstigt und verunsichert ist .

Sie ist vollkommen verzweifelt und hilflos!!!

Es droht Elettra aber noch anderes großes Leid, es droht ihr im verlassenen Steinbruch ausgesetzt zu werden.
Dies ist ein Ort, der für alle Hunden sehr, sehr gefährlich ist.

Nicht wenige haben dort bereits ihr Leben gelassen. Für eine blinde Hündin wäre es das grausamste, was man sich denken kann.

Für Elettra würde es den sicheren Tod bedeuten.
Das  dürfen  wir nicht zulassen.

Größter und dringendster Wunsch, der für Elettra noch vor Weihnachten in  Erfüllung gehen muss … sollte: Elettra braucht dringend eine beschützende, liebevolle und schöne Umgebung, in der sie wieder Mut und Kraft schöpfen kann und die weiteren Jahre ihres Lebens genießen darf. Elettra braucht Menschen, die sich um sie kümmern, ihr Halt und Sicherheit geben , sie stärken , um diesen traumatischen Erlebnissen im Canile den Rücken kehren und ein würdevolles Hundeleben genießen zu können. Elettra braucht aber sicherlich auch sehr, sehr viel Zuneigung, um sich in einer fremden und neuen Umgebung zurechtzufinden, um Vertrauen zu fassen und zur Ruhe kommen zu können.

Bitte lassen Sie nicht zu, dass es Elettra noch schlechter geht oder sie gar sterben muss… bitte erfüllen Sie Elettra ihren einzigen Weihnachtswunsch – ein Zuhause für immer!

Wir sind uns sicher, erst einmal angekommen, wird Elettra es Ihnen ewiglich danken und Sie mit ihrer ganzen Liebe und Treue schenken.

Elettra ist eine einzigartige Hündin, die sich schon so lang trotz ihrer Blindheit im Canile behauptet. Nun hat sie endlich etwas Glück und ein schönes Leben verdient.

Möchten Sie Elettra zeigen, dass auch sie Weihnachten in Sicherheit und Liebe erleben und genießen darf?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht für Elettra.

Katzenverträglich: unbekannt
Verträglich mit Artgenossen: mit Rüden, mit Hündinnen
Ansprechpartner: Frau Gerlinde Kolubka
«
»

Weitere Hunde